UMWELT

29.09.2019

Von: me

Summ summ summ

Bienensterben in Brandenburg

Am 24.9.2019 beschäftigte sich der Grüne Salon Falkensee mit dem Bienensterben in Brandenburg.

 

 

Mehr»

21.09.2019

Von: jk

Fridays for Future in Falkensee

Ein kurzer Bericht und ein paar Fotos von der Demo am 20.9.19 in Falkensee von Juliane Kühnemund.

Mehr»

12.09.2019

Von: ME

Summ summ summ

Honigbiene auf blauer Blume

Bienensterben in Brandenburg

GRÜNER SALON in Falkensee am 24.9.2019

 

 

Summ, summ, summ, Bienensterben in Brandenburg

Mehr»

28.08.2019

Von: Kai

Hallo Vielfalt. Tschüss Artensterben.

Die Gemeindevertretung Brieselang hat sich gerade in ihrer Sitzung klar dazu bekannt, die biologische Vielfalt zu fördern und dem Artensterben entgegenzutreten. Im Gemeindegebiet sollen mehr Blühstreifen, Feuchtbiotope und Obstwiesen entstehen. Auch sollen zusätzliche Bäume gepflanzt werden. Vor allem aber sollen...

Mehr»

21.08.2019

Von: Martin Eiselt

Mobilitätswende

Fahrradfahren in Brandenburg macht Spaß und ist gesund und entspannend. Im Urlaub auf einem der überregionalen Radwege wie Berlin- Kopenhagen oder dem Havelradweg ist Radfahren ein Naturerlebnis besonderer Art. Radfahrende können Störche, Reiher und Kraniche beobachten oder am Gülper See hunderte Zugvögel rasten sehen. Und auf den an Flüssen geführten Radwegen können mit ein bisschen Glück sogar Eisvögel gesichtet oder das Werk von Bibern bestaunt werden. Was ist also beim Radfahren das Problem?

Mehr»

18.08.2019

Von: Gerd Gunkel

Baumfällung im Niederneuendorfer Weg

Die "Kleine Nordumfahrung" sollte es werden, wenn der Niederneuendorfer Weg erschlossen wäre. So war die Befürchtung. Eine Anliegerstraße sollte es bleiben, wünschten sich die Anwohner, als 2017/18 über den Bau der Straße am nördlichen Rand von Falkensee zunächst im Ausschuss, dann in der SVV beraten wurde. Hohe Kosten standen ohnehin im Raum, denn die Straße ist nur einseitig "angebaut", d.h. auf ihrer Nordseite stehen keine Häuser mehr, da ist Wald. Folglich fällt die Hauptlast der Kosten den Anwohnern auf der Südseite zu.

 

 

Mehr»

16.06.2019

Von: gg

Antrag: Klimanotstand

Am kommenden Mittwoch, d. 19.6., findet die konstituierende Sitzung der Stadtverordnetenversammlung Falkensee statt.

Normalerweise wird in der konstituierenden Sitzung der SVV kein inhaltlicher Antrag gestellt. Normalerweise ist aber auch nicht unsere Lebensgrundlage existenziell bedroht. Wir Menschen sägen an dem Ast, auf dem wir sitzen. Damit muss Schluss sein! Wir GRÜNE/Jugendliste fordern, dass künftig bei allen Entscheidungen in unserer Stadt die möglichen Klima- und Umweltfolgen an erster Stelle stehen. Unsere Umwelt ist wichtiger als unsere Gewohnheiten.

Unter "Mehr" geht's zum Antragstext.

Mehr»

29.04.2019

Von: Wolfgang Seelbach

Hofreiter in Premnitz

Dr. Anton Hofreiter, Mitglied des Bundestages und Benjamin Raschke, Spitzenkandidat bei den Bündnisgrünen für die Landtagswahl am 1. September 2019 kamen am Freitag, den 26.04.2019 auf Einladung von Stefan Behrens in die Villa am See, Premnitz.

Mehr»

URL:http://www.gruene-havelland.de/themen/umwelt/