KV Havelland von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN erhält 5.000 Euro aus Bumerang-Fonds

03.06.24 –

Falkensee, 03.06.2024 - Im Europa- und Kommunalwahlkampf gab es auch im Havelland massenweise Zerstörung und Beschmierungen von Wahlplakaten der demokratischen Parteien durch Rechtsextremist*innen. So wurden hier auch reihenweise Wahlplakate vom Kreisverband Havelland von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zerstört, abgehängt oder beschmiert. Daher erhält der Kreisverband nun Gelder aus dem spendenfinanzierten Bumerang-Fonds von Campact. Mit ihm soll für mehr Sichtbarkeit für die demokratischen Parteien und deren Eintreten für unsere Gesellschaft gewährleistet werden.

Der Kreisverband Havelland von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN erklärt dazu:

„Im bisherigen Wahlkampf wurden viele unserer Großflächen und auch Laternenplakate zerstört oder beschmiert. Zudem gab es wiederholt Versuche unsere ehrenamtlichen Wahlkämpfer*innen einzuschüchtern. Das entsetzt uns sehr. Aber davon lassen wir uns nicht unterkriegen. Daher haben wir uns um Mittel aus dem Bumerang-Fonds von „Campact“ beworben. Wir freuen uns sehr, dass wir davon welche erhalten. Sobald diese dann auch eingetroffen sind, nutzen wir die Spenden um die Betroffenen zu unterstützen und um weiter Werbematerial für die Wahl zu produzieren und um es noch vor dem Wahltag zu verteilen. Mit Blick auf den 9. Juni rufen wir alle Havelländer*innen dazu auf, demokratisch zu wählen“

Der „Bumerang-Fonds wurde“ von der Kampagnen-Organisation Campact nach dem Angriff auf den SPD-Politiker Matthias Ecke in Dresden initiiert. Diese wirkt wie folgt: Rechtsextreme Gewalttaten gegen Politiker*innen werden in finanzielle Unterstützung gewandelt, damit wird die Attacke gegen Demokrat*innen wird für die Angreifer*innen so zum Bumerang.

 

Pressekontakt:

Paul Heinrich, Kreisgeschäftsführer BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Kreisverband Havelland, kgf@gruene-havelland.de

Kategorie

Kreisverband Havelland | Pressemitteilung | Wahlen

Nach oben

Termine

Ortsmitgliederversammlung Ortsverband Falkensee

Gemeinsamer Rückblick auf den Kommunalwahlkampf

 Ortsverband Falkensee
Mehr

Sprechstunde des OV Falkensee und von Petra Budke

 Veranstaltungshinweis
Mehr

TIPP: Metropolraumkonferenz

JWD adé – gut versorgt in Berlin und Brandenburg

Mehr

Frauenstammtisch

Petra und Ulrike laden ein

Mehr

Grüne Sprechstunde im Grünen Büro

Wir sind für Euch da!

Wir möchten weiten für Euch alle ansprechbar sein. Daher bieten wir Euch unsere Sprechstunde digital an. Bitte schreibt uns vorab, dann machen wir einen Termin aus. Oder Ihr schreibt uns eine E-Mail oder einen Brief, wenn ihr Anliegen habt.

Euer Kreisvorstand

Und so erreicht Ihr uns:

E-Mail: info@remove-this.gruene-havelland.de

Post:
Bündnis 90/Die GRÜNEN
Kreisverband Havelland
Potsdamer Str. 10
14612 Falkensee

BRANDENBURGER GRÜNE NEWS

    GRUENE.DE News

    <![CDATA[Neues]]>