12.11.2020

Wahlprüfsteine Bürgermeister:innen-Wahl Dallgow-Döberitz - Fragen an die Kandidaten in der Stichwahl

Um es unseren Wähler:innen einfacher zu machen, in der Stichwahl der Bürgermeister:innen-Wahl eine Entscheidung zwischen den beiden verbliebenen Kandidaten zu treffen, haben wir einige Fragen an diese gerichtet. Von der Haltung zu Klimaschutz und Mobilität über die Frage, wie eine Service-orientierte Verwaltung gestaltet werden soll und wohin sich die Gemeinde entwickeln soll bis zur Rolle des Bürgermeisters. Beide Kandidaten waren so freundlich, diese ausführlich zu beantworten. Vielen Dank dafür!

Mehr»

04.11.2020

Bürgermeister:innen-Wahl in Dallgow: Rückblick und Ausblick

Bei der Bürgermeister:innen-Wahl in Dallgow-Döberitz habe ich 16,54% der Stimmen gewonnen und damit unter 7 Kandidierenden den 3. Platz belegt. Am Wahlabend überwog noch die Enttäuschung, dass es nicht für die Stichwahl gereicht hat. Gerade nachdem der Wahlkampf nicht immer fair war, hätte ich mir gewünscht, dass sich der meiner Meinung nach konstruktivste und engagierteste Wahlkampf meines Teams, das mich so großartig unterstützt hat, noch mehr ausgezahlt hätte.

Inzwischen sehe ich das Ergebnis sehr positiv. Weil es dafür, dass mich vor 11 Wochen die Mehrheit der Menschen in der Gemeinde nicht kannte, einfach ein wirklich gutes Ergebnis ist, aber vor allem auch wegen dem, was daraus wachsen kann.

Mehr»

30.10.2020

Anna Mohn: Zusammenfassung meiner Ziele als Bürgermeisterin

Jeden Donnerstag stellt Anna Mohn in einer Videokonferenz eines der Ziele vor, für die sie mit ihrer Kandidatur als Bürgermeisterin steht - und zeigt auch, was sie bisher getan hat, um diese Ziele zu erreichen.

Die Aufzeichnung vom 29.10.2020, also der letzten Videokonferenz vor der Wahl am 01.11., gibt einen Überblick über alle Ziele und beantwortet offene Fragen.

Mehr»

25.10.2020

Fake-News im Dallgower Bürgermeister:innen-Wahlkampf - Unser Faktencheck

Als Bürgermeister-Kandidatin habe ich lange gezögert, auf falsche Behauptungen und Verleumdungen einzugehen. Denn ich begreife das Bürgermeister:innenamt als eines, das neben Engagement auch Überparteilichkeit, Redlichkeit und damit Wahrheit und Seriosität verlangt. Wir Bewerber:innen hatten uns auf einen fairen Wahlkampf verständigt. Doch mein Stillhalten hat andere eher dazu ermutigt, mich mit immer neuen Falschbehauptungen zu diskreditieren - ein Vorgehen, dass meiner Meinung nach für Bewerber um dieses verantwortungsvolle Amt unwürdig ist. Es sind zahlreiche Falschbehauptungen, die wir im Folgenden einem Faktencheck unterziehen. Die Liste ist nicht vollständig und wird Stück für Stück erweitert.

Mehr»

24.10.2020

Angeregte Diskussionen zum Thema „MOBILITÄT. GESTALTEN. - Lärmschutz, Sicherheit, Klimaschutz“ gab es am Freitag im Deutschen Haus in Dallgow-Döberitz

Die Dallgower Bürgermeisterkandidatin Anna Mohn diskutierte am Freitag mit dem Bundesgeschäftsführer der Grünen, Michael Kellner, der Fraktionsvorsitzenden im Brandenburger Landtag, Petra Budke, der Verkehrsexpertin und Koordinatorin von Berlin Sicher Mobil, Kerstin Pfetsch und dem wegen Corona auf 25 Gäste beschränktem Publikum darüber, wie der Verkehr in Dallgow sicherer, ruhiger und klimafreundlicher werden kann.

Mehr»

19.10.2020

Anna Mohn lädt ein zur Podiumsdiskussion „MOBILITÄT. GESTALTEN. - Lärmschutz, Sicherheit, Klimaschutz“ mit Michael Kellner und Petra Budke am 23.10. um 19 Uhr im Deutschen Haus in Dallgow-Döberitz

Die Dallgower Bürgermeisterkandidatin Anna Mohn lädt am Freitag, 23.10., zur Diskussion über das Thema Verkehr ein: „Mit dem Bundesgeschäftsführer der Grünen, Michael Kellner, und der Fraktionsvorsitzenden im Brandenburger Landtag, Petra Budke, kommen zwei sehr hochkarätige politische Gäste in das Deutsche Haus. Dazu ist die Verkehrsexpertin und Koordinatorin von Berlin Sicher Mobil, Kerstin Pfetsch, dabei. Mit ihnen will ich darüber sprechen, wie wir Verkehr sicherer und Gemeinden ruhiger machen können.“

Mehr»

01.10.2020

Anna Mohn: Meine Ziele als Bürgermeisterin

Jeden Donnerstag stellt Anna Mohn in einer Videokonferenz eines der Ziele vor, für die sie mit ihrer Kandidatur als Bürgermeisterin steht - und zeigt auch, was sie bisher getan hat, um diese Ziele zu erreichen. Fragen und Diskussionen sind willkommen!

Hier sind die Aufzeichnungen zu finden.

Die Aufzeichnung vom 29.10.2020 gibt einen Überblick über alle Wahlkampfziele und beantwortet offene Fragen.

Im ersten Video spricht Anna Mohn darüber, wie Klimaschutz in der Gemeinde vor Ort verwirklicht werden kann. Im zweiten Video berichtet sie, wie sie die Lebensqualität in Dallgow-Döberitz verbessern will. Im dritten Video geht es um Mobilität und darum wie eine bessere Infrastruktur für Rad-, Fuß-, und öffentlichen Nahverkehr den Zielen Lärmschutz, Sicherheit und Klimaschutz dient. Im vierten Video werden die Ziele für die Verwaltung dargestellt: Service-Orientierung, Digitalisierung und Bürger:innenbeteiligung. Im fünften Video geht es dann ums "Miteinander" und dabei unter anderem um Räume und Infrastruktur für Begegnungen und die Stärkung von Engagement.

Mehr»

28.09.2020

Anna Mohn und Annalena Baerbock ziehen an einem Strang

Die Bundesvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und Brandenburger Bundestagsabgeordnete Annalena Baerbock unterstützt die Dallgower Bürgermeisterkandidatin Anna Mohn. "Anna ist eine Frau, die mit beiden Beinen im Leben steht." sagte Baerbock am Sonntag anlässlich eines Treffens zum Meinungsaustausch der beiden Politikerinnen. "Ich freue mich, dass mit Anna Mohn eine Kandidatin in Dallgow antritt, die sich für gute Bildung, emissionsfreie Mobilität, eine bürgerfreundliche, moderne Verwaltung und Lebensqualität mit viel Grün und zum Beispiel Photovoltaik auf Verwaltungs- und Schuldächern einsetzt. Das ist gelebte Nachhaltigkeit und konkrete Lokalpolitik. Ihre Wahl würde der Gemeinde sicher gut tun.“

Mehr»

14.09.2020

Einladung zu GeHsprächen und Videokonferenzen mit Bürgermeisterkandidatin Anna Mohn

 „GeHspräche“ – Spaziergänge bei jedem Wetter zu aktuellen Anlässen - und Videokonferenzen bietet Dallgows grüne Bürgermeisterkandidatin Anna Mohn ab dieser Woche an.

Mehr»

14.09.2020

Anna Mohn – Zukunft.Gestalten. Mein Programm für Dallgow-Döberitz

Liebe Mitbürger:innen,

mit der Bürgermeister:innen-Wahl am 01.11.2020 entscheiden Sie über Dallgows Zukunft in den nächsten acht Jahren. Ich möchte Ihnen hier die wichtigsten Punkte meines Programms vorstellen. Wie ich derzeit bereits als Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen in unserer Gemeindevertretung zeige, schlägt mein Herz für Dallgow. Mit Gestaltungswillen, Mut zu Neuem und Überzeugungsvermögen setze ich mich für unsere Gemeinde ein. Daher bitte ich Sie, mir am 01. November Ihre Stimme zu geben, um Dallgow mit Ihnen gemeinsam noch lebenswerter zu gestalten.

Herzlichst,

Ihre Anna Mohn

Mehr»

Anna Mohn

Anna Mohn ist seit Mai 2019 Gemeindevertreterin und Vorsitzende unserer Gemeindefraktion. Von 2014 bis 2018 war sie Sprecherin des Ortsverbands. Für eines ihrer Kernanliegen, die Verkehrsberuhigung in Dallgow-Döberitz, setzte sie sich von 2014 bis 2016 auch in der „AG Sicherer Schulweg“ ein, einem Zusammenschluss von Eltern, der unter anderem die Beseitigung von Gefahrenstellen und die Erstellung von Schulwegeplänen zum Ziel hatte. Anna Mohn ist erreichbar unter mohn@gruene-dallgow.de

Martina Giebelhäuser

Martina Giebelhäuser ist unsere stellvertretende Fraktionsvorsitzende. Sie ist verheiratet und hat zwei erwachsene Töchter. Sie ist Erzieherin und Physiotherapeutin und wohnt seit 1995 in Dallgow-Döberitz. 

E-mail: giebelhaeuser@gruene-dallgow.de

Petra Budke

Petra Budke vertritt BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN seit 2008 in der Gemeindevertretung Dallgow-Döberitz. Seit 2019 ist sie Mitglied und Fraktionsvorsitzende von  Bündnis 90/Die Grünen im Landtag. Im  Landesvorstand Brandenburg arbeitet sie seit 2010 mit und wurde mit Clemens Rostock im November 2013 Landesvorsitzende.

Sie hat sich in viele Themen von Haushaltsfragen über Bauskandale bis zur Straßenreinigungssatzung eingearbeitet. Petra setzt sie sich insbesondere für einen besseren Fuß- und Radverkehr ein, ist für mehr gute Bildung und Kultur vor Ort, aktiv im Baum- und Denkmalschutz und tritt für Solarenergie ein. KONTAKT: E-mail: budke@gruene-dallgow.de Telefon: 03322-420341

Peter-Paul Weiler

Peter-Paul Weiler vertritt uns seit 2014 in der Gemeindevertretung. Er ist stellvertretender Fraktionsvorsitzender und Mitglied im Ausschuss für Klima, Umwelt, Verkehr und nachhaltige Gemeindeentwicklung - und das sind auch seine Herzensthemen. Er dockte 2016/2017 die Arbeitsgemeinschaft Sichere Schulwege an den Verkehrsausschuss an. "Wir müssen nicht nur vier Jahre, sondern im Gemeindeentwicklungsausschuss 400 Jahre nach vorne denken", fordert er. "Wir müssen jetzt dafür sorgen, dass es 'heilige Flächen' gibt, die auch noch in ferner Zukunft unbebaut bleiben und zur Erholung und für ein gutes Mikroklima in Dallgow sorgen." Email: Weiler@gruene-dallgow.de

Der Vorstand wird bei uns Grünen durch zwei gleichberechtigte Sprecherinnen und den BeisitzerInnen gebildet. Neben Martina Giebelhäuser (Link auf oben) ist Achim Bernhardt Sprecher des Ortsverbandes. Beisitzer ist Nils Boenigk. Alle Drei erreichen Sie unter vorstand@gruene-dallgow.de

Gerne können Sie auch zu unseren Stammtischen kommen. Wir treffen uns in der Regel einmal monatlich. Die Termine finden Sie in der rechten Spalte auf der Startseite. Wir freuen uns auf Ihre Anregungen!

URL:http://www.gruene-havelland.de/dallgow/